Jugendleiter diskutieren die Sprache über und vom Islam

Die Seminarreihe Mein Weg weckt auch 2014 noch großes Interesse bei unseren Jugendleitern. Beim Seminar am Sonntag, den 23. Februar referierte Şeyda Can (Projektmanagerin bei DITIB und Theologin) über "die Sprache über und von Muslimen". In Interaktiven Arbeitsgruppen diskutierten über 30 Teilnehmer die Wahrnehmung über den Islam und die Muslime in der Gesellschaft, analysierten die Problematik und entwickelten gemeinsam Strategien, wie die Wahrnehmung und somit die Akzeptanz des Islam und insbesondere junger Muslime in der Gesellschaft verbessert werden kann. Dabei wurden unter Anderem auch tagesaktuelle Themen in die Diskussionen eingebunden. Im März werden die Seminare mit neuem Thema und neuen Referenten weiterlaufen.