Veranstaltungen

Die Mi'radsch Nacht

am kommenden Mittwoch, den 27. Radchab ist die Mi’rādsch-Nacht. In dieser Nacht wurde unser Prophet von der Masdschid al-Harām zur Masdschid al-Asqsā, und von dort aus in eine höhere Welt gebracht.

Moscheen-Orte religiöser Erziehung

unsere Religion der Islam legt einen sehr hohen Wert auf Bildung und Wissen.

Die Verwandtschaftsbande

Der Islam ist eine soziale Religion und legt als solches großen Wert auf die Pflege von verwandtschaftlichen Beziehungen.

Die Berat-Nacht

Am kommenden Samstagabend, den 23 Juni, ist die Beraat-Nacht.Dies ist die Nacht der Vergebung und sie signalisiert uns auch, daß der Ramadan naht. Unser Prophet (s.a.v.) beschreibt in zahlreichen Hadithen, die besondere Bedeutung dieser Nacht.

Wetteifert um das Wohl

Der Islam fordert uns auf in guten Sachen miteinander zu wetteifern und für das Wohl der Menschen zu arbeiten. Hierzu gehört vor allem die Sadaqa, die Almosenabgabe. Sadaqa kann jede Form der guten menschlichen Handlung sein, wie z.B.

IGS 2013: Geschichten am Brunnen

Im Rahmen der IGS erzählt die DITIB-Nord am Brunnen der Religonen die Geschichte von Jakob und Josef aus islamischer und koranischer Perspektive.

Der Fastenmonat Ramadan

Der Sultan von elf Monaten, der Fastenmonat Ramadan beginnt als Zeit der Barmherzigkeit und Glückseligkeit am 9. Juli 2013. Dreißig Tage lang fasten die Muslime tagsüber, essen und trinken zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nicht.

Ramadan Fest 2013

Das dreitätige Ramadanfest beginnt dieses Jahr am 8. August mit dem traditionellen Festtagsgottesdienst am Morgen und endet am dritten Tag mit dem Abendgottesdienst.

Zu Beginn des Fastenmonat Ramadan

Das Fasten ist als eine definitive Pflicht auferlegt. So steht im Koran “O ihr, die ihr glaubt. Euch ist das Fasten
auferlegt, wie es schon denjenigen vor euch auferlegt war. So möget ihr euch zurückhalten.”

Der Fastenmonat Ramadan

Im Islam haben manchmal einige Tage, Nächte oder Monate eine besondere Bedeutung. Auch der Ramadan und die Nacht der Bestimmung (Kadir Gecesi, Laylatul Qadr) gehören zu diesen besonderen Zeiten.

Seiten